7. Völkser Knobel-WM

Am 3.9. fand unter Coronakonformen Bedingungen die 7. Völkser Knobel-Weltmeisterschaft statt. 22. Knobeljünger:innen fanden sich bei Tobias Grashoff ein, um ihren Meister zu ermitteln. Beim Knobeln kommt es nicht alleine darauf an, dass einem das Glück zur Seite steht. Es ist auch eine ganze Portion Taktik und Trinkvermögen gefragt. Eine gute Mischung von allem brachte an diesem Abend Andreas Noltemeyer mit, der sich verdienter Maßen für 1 Jahr Knobel-Weltmeister nennen darf. Ein ganz grosses Dankeschön geht an Tobias Grashoff und sein Team, welches die Wettkämpfer:innen mit Getränken und Essen versorgte.

Text: Matthias Habrecht

Völkersen: Sorge um den Mühlenbach

Der Mühlenbach sieht so für Laien vielleicht sehr malerisch und schön aus. Ein Urteil aus Völkersen aber lautet: trotz regnerischen Sommers nur ein klägliches Rinnsaal. Foto: PS, Kreiszeitung

Ortsrat: Nicht nur die Halse fällt trocken. „Der Mühlenbach, der den Übergang von der Geest zum Moor darstellt, ist in den letzten Jahren immer häufiger und immer länger trockengefallen – historisch gesehen ein eher unbekanntes Phänomen. So war die Bilanz für 2020 von Ende Mai bis Anfang Oktober: kein Wasser im Bereich der Ottersberger Straße“. Weiterlesen in der Kreiszeitung…

Fahrrad-Ralley am 5. September

Notiert euch schon mal den 5. September! An diesem Sonntag findet die traditionelle Fahrrad-Ralley für alle kleinen und großen Dorfbewohner in Völkersen statt. Der Start ist am Feuerwehrhaus und Anmeldungen sind von 13 bis 14.30 Uhr möglich. Wie immer organisiert die Dorfjugend diesen Tag voller Elan und wird dabei von der Ortsfeuerwehr unterstützt. Kaffee und Kuchen wird es nach der Ralley leider nicht geben. Kommt vorbei, es macht viel Spaß! Das Orga-Team freut sich auf euch!

Mehr zur Fahrrad-Ralley hier